kPNI-Ernährung – Dein Schlüssel zu besserer Bewegung und Muskelkraft!

  • Kehre zurück zur Beweglichkeit Deiner Jugend!

    kPNI-Ernährung ist erfolgreiche Verletzungsprophylaxe und sichert Dir stabile Bänder und Gelenke!

  • Steigere Deinen Muskelaufbau ohne zusätzliche Anstrengung!

    Falsche Ernährung alarmiert Dein Immun- und Entzündungssystem. Das kostet Dich Energie, die Dir für Deinen Muskelaufbau fehlt!

  • Steigere Dein Kraftpotential wie von allein!

    kPNI-Ernährung lässt Deinen Stoffwechsel noch effektiver für Dich arbeiten.
    In Dir steckt so viel mehr Power!

Meine persönliche Erfahrung

Lange war ich im Teufelskreis des Stresses gefangen. Ich dachte immer, ich ernähre mich gesund und bewege mich ausreichend. Habe mich beim Sport ordentlich abgeschafft und ein Endorphin- und Adrenalinregen haben mich beglückt und meinen Einsatz belohnt. So sehr, dass ich das gerne wieder so machen wollte. Doch es war ein Trugschluss.

Mein täglicher Stress und damit der „Überlebensmodus“ meines Systems hatten mich fest im Griff und so natürlich auch meine Ernährung und meine Bewegung.

Warum ist das so?

Stress sorgt dafür, dass wir nicht merken, dass wir uns, so wie oben beschrieben, auf lange Sicht nichts Gutes tun. Stress bedeutet, der Körper ist auf „Überlebensmodus“ geschaltet. Dabei ist „In-sich-Gehen“ ausgeschlossen. Im Überlebensmodus verhält man sich diesem Zustand sinnvoll angepasst, auf das Außen fokussiert.

Man ist dann natürlich der Meinung, es sei alles richtig, wie man es macht. Klappt ja auch! Man überlebt! Kurzfristig ist das kein Problem. Auf lange Sicht kostet es Lebensenergie!

Kennst Du das, …

… Du läufst zum Ausgleich immer davon? Als wäre jemand hinter Dir her?
… oder Du kämpfst Dich ordentlich beim Muskeltraining ab- und kämpfst gegen wen genau?
… oder Du bist zu müde, hast keine Zeit, um Dich überhaupt fortzubewegen? Du verharrst zur Sicherheit lieber an Ort und Stelle?

Welcher Typ bist Du?

Du wartest ab, bis die Gefahr vorüber ist? „Überlebensmodus“ bedeutet für Dich „Energiesparmodus“? 
Kurzzeitig ist das sicher sinnvoll. Ein Leben lang „abwarten“ führt jedoch zu Krankheit! Krankheit lässt „warten“. Ein Teufelskreis.

Du bist ein Kämpfer und gehst mit vollem Einsatz alles an?
Sport im „Überlebensmodus“ kostet Lebensenergie und bringt keinen tatsächlichen Erfolg. Ein Adrenalin- und Endorphinkick hält den Kreislauf aufrecht, bis man sich dem tatsächlichen Feind gestellt hat.
Kampf an falscher Stelle ist Energieverschwendung. Ein Teufelskreis, der Dich immer wieder das gleiche tun lässt.

Dein „Überlebensmodus“ zwingt Dich zu falscher Ernährung, damit er nicht abgeschaltet werden kann!

Möchtest Du vielleicht lieber „leben“, anstatt ständig nur zu „überleben“?

Es könnte so viel einfacher sein …

Wie wäre Laufen in der Natur und ihre Kraft auftanken, anstatt im Raum-Zeit-Kontinuum „durch sie hindurch“, „an ihr vorbei“ zu hetzen? Täglich zieht so viel Energie an dir ungenutzt vorbei!.

Willst Du Deine Muskulatur mal wieder wirklichen Herausforderungen aussetzen? Auf einen Baum klettern z. B. ist Muskelaktivität auf höchstem Niveau! Es erfordert Abstimmung mit dem Nervensystem und fordert den kompletten Bewegungsapparat heraus.

Das Gute daran ist, …

die Umgebung! Hierbei schaltet dein System von „Überlebensmodus“ auf „Lebensmodus“. Endlich kann sich dein Immunsystem wieder „nur um ein paar Schürfungen kümmern“.
Ausreichend Ruhe im Anschluss ist die Eintrittspforte hin zu Aufbau und Regeneration.

Zeitweilig etwas anders zu machen …

schenkt dir Flexibilität. Flexibilität ist Ausdruck von Gesundheit.

All das können wir gemeinsam mittels kPNI-Ernährung für dich erreichen.

… und so erreichen wir eine nachhaltige Veränderung:

Gemeinsam erarbeiten wir Deine Wünsche und Ziele.
Deine Gedanken und Gefühle, die Dich täglich begleiten und Dich ausmachen, müssen mit eingebunden werden, damit die Veränderung möglich wird. Ebenso können Dein Beruf oder Dein soziales Umfeld ein Stressor für Dich sein.

Wir schauen gemeinsam auf Deine Ernährung:

Was isst Du gerne und was nicht?
Welche Nahrung wäre hilfreich für Dich, damit Du Deine Wünsche und Ziele besser erreichen kannst?
Manches, was Du heute isst, wirkt Deinen Wünschen vermutlich noch entgegen.

Nahrung ist Energie!

Willst Du beispielsweise Muskulatur aufbauen oder leistungsstark in Deiner Mannschaft spielen, dann muss Dein Körper dafür Energie frei setzen können. Auf verschiedenen Ebenen (s. Schaubild) wird täglich Deine Energie verbraucht. Dein Immunsystem ist das Schlüsselsystem, das mit all diesen Ebenen verbunden ist und auf Veränderungen reagiert. Manche Organe, wie z. B. Gehirn und Muskulatur, müssen demnach energiesparend arbeiten, andere wiederum, wie z. B. Sehnen und Bänder werden verbraucht.

Werde selbst dein Energieverteiler!

Du wirst lernen, Dein Leben tatsächlich selbst zu steuern und zu lenken. Unabhängig und frei von Suchtkreisläufen und einem chronisch aktivierten Immunsystem, das Dich im immer gleichen Kreislauf gefangen hält.